Babymassage

Die Eltern-Kind-Beziehung ist kostbar und durch nichts zu ersetzen. Babymassage-Techniken ermöglichen Dir – im Rahmen der erweiterten Säuglingspflege – ganz besonders auf diese Beziehung Einfluß zu nehmen:

Denn über die Haut des Kindes – sein stärkstes Sinnesorgan – kommst Du mit Deinem Baby regelrecht "ins Gespräch".

Was macht die Babymassage so wertvoll?

 

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe.

Über Berührung erlebt das Kind sich und seine Welt. Durch die Babymassagestunden erhälst Du eine fundierte Anleitung für fördernde Berührungen.
Als Mutter oder Vater stärkst Du damit den liebevollen und respektvollen Umgang mit Deinem Baby. 

Durch Babymassage hast Du die Möglichkeit, die Körpersignale Deines Kindes wahrzunehmen und besser zu verstehen. Die Massage begleitet Dich auf sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu Deinem Baby. Dieses gewachsene Urvertrauen begleitet Dein Kind in seiner gesamten Entwicklung.  

  

Kursangebote:

Hausbesuch inkl. ausführlichem Handout und kleinem Massageöl 65,- Euro.         

 

Deine Vorteile durch Babymassage

 

 

 

 

 

 

Stärkung der Eltern-Kind-Bindung 

Förderung der seelischen Entwicklung des Säuglings

 

Unterstützung  der wesentlichen
Körperfunktionen des Babys

 

 

 

 

 

Sorgt für einen ruhigeren     Säuglingsschlaf und lindert Koliken, Blähungen und Verstopfungen 

 

Anregender Austausch mit anderen  Eltern über die Herausforderungen und Freuden des Elterndaseins